Bundesverband eMobilität e.V.

Wallstr. 16
10179 Berlin

Telefon: 030 8638 1874
Fax: 30 8638 0866
Internet:
E-Mail: Kontaktformular

 

Kurzdarstellung

Faszination & Begeisterung für eine Neue Mobilität

Der Bundesverband eMobilität setzt sich langfristig dafür ein, die Mobilität in Deutschland mit dem Einsatz Erneuerbarer Energien auf Elektromobilität umzustellen. Diese Zielsetzung orientiert sich an dem Vorhaben der Bundesregierung, innerhalb der nächsten 10 Jahre zum Leitmarkt für Elektromobilität zu werden.

Zu den Aufgaben des BEM gehört die Verbesserung der gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Ausbau der Elektromobilität als nachhaltiges und zukunftsweisendes Mobilitätskonzept und die Durchsetzung einer Chancengleichheit bei der Umstellung auf Elektromobilität.

Um diese Ziele zu erreichen, wird der BEM die Akteure aus Wirtschaft, Politik und Medien miteinander vernetzen, die öffentliche Wahrnehmung für Elektromobilität fördern und sich für die notwendigen infrastrukturellen Veränderungen einsetzen.

Im Hinblick auf eine sich verändernde Gesellschaft, die ihre soziale und ökologische Verantwortung erkennt, will der BEM die Faszination für Elektromobilität im Alltag der Menschen integrieren und durch praxisnahe Erfahrungen umsetzen.

Es ist unverzichtbar, sich gemeinsam und verstärkt den Herausforderungen der eMobilität zu stellen, um einen nachhaltigen Aufschwung im gesamten Marktumfeld zu sichern. Diese Aufgabe erfordert eine aktive Teilnahme der innovativsten Unternehmen Deutschlands, starker Persönlichkeiten und das kooperative Zusammenwirken aller beteiligten Akteure aus Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft, Politik, Medien, den Verbänden und Institutionen, sowie das Engagement jedes einzelnen Bürgers, der sich für eine Neue Mobilität einsetzen möchte.

“Nur gemeinsam können wir eMobilität langfristig als realistische Mobilitätsalternative auf die Straße bringen.” BEM-Präsident Kurt Sigl

Dafür sind Ihr Engagement und Ihre Unterstützung notwendig.

Nachrichten

  • Bundesrat will eMobilität besser fördern

    Sep

    08

    2015

    Die Markteinführung von Elektroautos sei ein wichtiger Beitrag zur Reduzierung von Kohlendioxid-Emissionen und Schadstoffbelastungen, heißt es in dem vom Bundesrat eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur steuerlichen ... weiterlesen

  • Berlin: eFahrzeuge erFAHREN

    Sep

    08

    2015

    Am Freitag, den 9. Oktober 2015 veranstaltet die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO auf dem EUREF Campus die zweite Auflage des ganztägigen eFlotten-Events "eFahrzeuge erFAHREN – Einsteigen & nachhaltig ... weiterlesen

weitere Nachrichten

Veranstaltungen

weitere Veranstaltungen

Jobs

weitere Jobs

Karte

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags