BundesUmweltPortal

Dümpelsmühlstrasse 13
63743 Aschaffenburg

Telefon: 0 60 21 - 92 00 77 7
Internet:
E-Mail: Kontaktformular

 

Kurzdarstellung

Das BundesUmweltPortal (BUP) ist ein unabhängiges und bürgernahes Presseportal für Umwelt-News in der Bundesrepublik Deutschland.

Grundsätzlich denken, handeln und arbeiten wir nach dem Presse-Kodex. Presse-Meldungen die auf dem BundesUmweltPortal erscheinen, werden mit ganzer Leidenschaft und voller Hingabe von der Redaktion unterstützt und zusätzlich auf Facebook und Twitter an Tausende von Freunde und Follower geteilt. D. h.: Beseelt von der Idee "Presse-Meldungen der Umwelt-Branche ALLEN Bürgern auf VIELEN Wegen zugänglich zu machen", veröffentlichen wir alle Meldungen erfolgreich in unseren Social-Media-Kanälen.

Um Presse-Meldungen auf dem BundesUmweltPortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@bundesumweltportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem BUP kostenlos (Ausnahme: Sonder-Meldungen).

Alle Presse-Meldungen werden nach einer redaktionellen Prüfung veröffentlicht. Wird uns eine fragwürdige bzw. unseriöse Presse-Meldung zugesandt, werden wir selbstverständlich keine Publizierung vornehmen.

Unsere Redaktion ist ein eingespieltes Team. Jahrelange Erfahrung im Aufbau und in der Betreuung von unterschiedlichen News-Portalen unterstreichen unseren Erfolgsfaktor. Besonderen Wert legen wir darauf, Nutzern stets als persönlicher Ansprechpartner zur Seite zu stehen. Das ist eine entscheidende Note, die uns von "unpersönlichen Internet-Portalen“ abhebt.

Um flexibel und rasch zu reagieren, pflegt unser Team das BundesUmweltPortal vom Home-Office aus. Zudem verifizieren wir stichpunktartig die Glaubwürdigkeit von Presse-Meldungen mit einem Telefonanruf.

Alle publizierten Presse-Meldungen, Bilder und Logos sollen die redaktionelle Verwendung grundsätzlich erleichtern. Veröffentlichte Presse-Meldungen auf dem BundesUmweltPortal können selbstverständlich kostenfrei verwendet werden. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

Nachrichten

weitere Nachrichten

Publikationen

Veranstaltungen

Karte

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags